Beckenbodenrückbildung Wien

Beckenbodenrückbildung- Einzeltermin

Der Beckenboden hat das Baby während der Schwangerschaft getragen und wurde unabhängig vom Geburtsmodus stark beansprucht.  

Das gezielte Training nach der Geburt beugt zukünftigem Harn- und Stuhlverlust und der Senkung von Beckenorganen vor, bzw. kann aktuelle Probleme verbessern. 

Es hilft auch wieder zum eigenen Körper zu finden und beeinflusst die Lebensqualität im Alltag positiv (Körperhaltung, Körperspannung, Sport, Sexualleben).


Der ideale Zeitpunkt damit anzufangen, liegt bei ungefähr 6-8 Wochen nach der Geburt.

Aber auch Jahre nach einer Geburt ist es nie zu spät damit zu beginnen. Auftretende Beschwerden können so gelindert oder ganz beseitigt werden. 


Durch bildhafte Anleitung wird im Training geübt, bestimmte Muskeln gezielt zu bewegen, zu stärken und im Alltag behutsam zu behandeln.
 Im Unterschied zu herkömmlichen Rückbildungskursen wird beim Training vaginal durch die Hebamme überprüft, ob die Übung richtig durchgeführt wird. 

So wird ein sehr gezieltes, individuell abgestimmtes Training erreicht und Fortschritte können ideal beurteilt werden. 




Kosten: 75€ pro Einheit

Dauer: erste Sitzung ca. 1 Stunde, jede weitere ca. 45 Minuten